Metall

Jahreszeitlich dem Herbst angehörend, sind diesem Element die Organe Lunge und Dickdarm sowie der scharfe Geschmack zugeordnet.

Vertreter sind viele Gewürze wie z.B. Pfeffer, Kümmel, Koriander, Muskat, Majoran, Ingwer, Meerrettich, Chili. Aber auch Rettich, Radieschen, Zwiebeln, Lauch, Gewürztees und hochprozentiger Alkohol gehören dieser Kategorie an. Gewürze bringen nicht nur Geschmack ins Essen, sondern fördern durch ihre Inhaltsstoffe auch ganz besonders die Bekömmlichkeit. Viele der getrockneten Kräuter und Gewürze wirken auch positiv auf unser Immunsystem.

Scharf bringt unsere Energie in Wallung und wärmt. Hitzige Gemüter sollten daher vorsichtig mit den scharfen Gewürzen umgehen, da sich sonst die Schwitzattacken verstärken werden.